Zurück

Indonesien

Bawah Reserve

Niemand hatte sich besonders für die Anambas-Inselgruppe zwischen Malaysia und Borneo interessiert, ja nicht einmal von deren Existenz gewusst, bis Bawah Reserve den tropischen Archipel auf den Reiseradar anspruchsvoller Trendsetter brachte und zum neuen Hotspot. Bawah ist eine Naturschönheit mit 13 strahlend weißen Stränden, kristallklaren Lagunen und üppigem Dschungelgrün. Hier und dort verstreut stehen 35 ökologisch mustergültig errichtete Luxusvillen, die mit Bambuswänden, Teakholzböden, Himmelbetten, handgewebten Teppichen und Kupferbadewannen zugleich erdverbunden, stylisch und cool wirken. Als besonderes Highlight gilt die Gastronomie der vier Bars und Restaurants. Ob tropisches Frühstück, exotischer Cocktail oder Fünf-Gänge-Menü – in Singapur, Bangkok oder Paris könnte es nicht besser schmecken

<
>
Ausstattung

2 Restaurants, 2 Bars, Swimmingpool, Spa-Center, Fitness-Center, Bibliothek

Aktivitäten

Tennis, Schnorcheln, Tauchen, Golf, Wasserski, Yoga

Ambiente

Die insgesamt 35 alleinstehenden Overwater-Bungalows (105 qm) und privaten Beach- und Garden-Suiten (70qm) befinden sich vor bzw. auf der größten der 6 Inseln des Resorts. Elegantes und zugleich rustikales halb offenes Badezimmer, Regen- und Außendusche, Veranda, Schreibtisch, Minibar, Safe, Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit.

Lage des Hotels.


Martin Strohbeck

Ich berate Sie gerne persönlich.

  • Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich an uns übermittelt, wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

powered by webEdition CMS