Zurück

Malediven

Joali

Obwohl die Malediven als Flitterwochen-Destination schlechthin gelten, gibt es einige Resorts, die Paare auch später noch gerne empfangen. Erst recht, wenn sie Kinder mitbringen. Das neue Joali gehört in diese Kategorie. Die 73 Strand- und Wasservillen stehen auf Muravandhoo Island im nördlich gelegenen Raa-Atoll, das mit tiefblauem Wasser, einem unberührten Korallenriff, makellosen Sandstränden und üppigem Grün punktet. Kinder erwartet eine breite Auswahl an Freizeitmöglichkeiten: Es gibt ein Baumhaus, ein Kinder-Spa, Kochkurse für Junioren, organisierte Schatzsuchen und Einheimische, die Geschichten am Lagerfeuer erzählen. Die kleinste Wohneinheit ist für drei Gäste gedacht, es gibt aber auch Villen mit zwei Pools und einen Vier-Schlafzimmer-Strand-Duplex. Auch an Erwachsene wurde gedacht. Von den drei Restaurants sticht eines durch seine japanisch-peruanische Fischküche hervor, nach dem Essen wartet eine schicke Whisky-Lounge und zum Entspannen stehen eine Bibliothek und ein exzellentes ESPA bereit. Eine Besonderheit der Anlage ist die Kunst, die überall zu sehen ist, sowie das Naturschutzprogramm, dem sich das Hotel verpflichtet fühlt und das den Gästen ohne jede Schulmeisterei nähergebracht wird.

<
>
Ausstattung

3 Restaurants, Bar, Schokoladen- und Eiscreme-Store, Swimmingpool, Spa-Center (inkl. Kinder-Spa), Kids-Club 4–12 Jahre

Aktivitäten

Tennis, Fußballplatz, Schnorcheln, Windsurfen, Stand-Up-Paddle, Segeln, Fitness-Center, Tauchen, Wasserski

Ambiente

73 Villen. Ausschließlich Pool-Villen, äußerst hochwertig und geschmackvoll eingerichtet, Bad mit Innen- und Außendusche, Minibar, Safe, TV/DVD, Kaffee-/Teezubereiter.

Besonderheiten

25 Jahre Special: Nebenkostengutschrift USD 25,– pro Person/Tag.

Lage des Hotels.

Inselperlen des Indischen Ozeans.

Malediven – allein schon der Name klingt nach Inselurlaub schlechthin. Nach Wellenrauschen, Schnorcheln, Tauchen, Spaß über und unter Wasser. Die Malediven entsprechen dem Bild von kleinen paradiesischen Inseln mit Kokospalmen und blendend weißen Stränden, die zum Träumen einladen. Wohl nirgendwo sonst lässt sich der Wunsch, dem hektischen Alltag zu entfliehen, so leicht erfüllen wie auf den weiß umrandeten, grünen Inselchen im Indischen Ozean. Die klare Begrenzung und die geringe Größe der Inseln vermitteln Ruhe und schaffen in kürzester Zeit den Abstand, der die Alltagssorgen vergessen lässt. Doch auch auf den Malediven ist die Zeit nicht stehen geblieben. Wurde früher Luxus auf Sparflamme serviert, findet sich heute eine ganze Palette von Resorts mit gehobener bis hin zu exklusiver Atmosphäre. So kommen Freunde ungestörter Einsamkeit ebenso auf ihre Kosten wie all jene, die Unterhaltung, Sport, Gourmet-Dining und Luxus suchen.

Weitere Hotels


Martin Strohbeck

Ich berate Sie gerne persönlich.

  • Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich an uns übermittelt, wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.