Zurück

Mauritius

Constance Le Prince Maurice

Das Constance Le Prince Maurice, im Osten der Insel gelegen, verkörpert eine ganz andere Vorstellung davon, was Luxus ausmacht – Ruhe statt Rummel, Aufmerksamkeit anstelle von Gleichgültigkeit, Weitläufigkeit statt Gedränge. Schon beim Betreten der Anlage spürt der Gast die vollkommene Harmonie des Prince Maurice. Das Licht, die Düfte, die Stoffe, die Getränke, das Design der Servietten, die Form der Seifenschalen, all das sind Details, die jedoch in ihrer hier gezeigten Kombination ein außergewöhnlich hohes Wohlbefinden auslösen. Den Mittelpunkt der hoch aufragenden Lobby bildet der in verschiedenen Blautönen geflieste Infinity-Pool. Die Suiten und Villen verteilen sich im 60 ha großen, gepflegten Garten, einige stehen sogar auf Stelzen über Wasser. Nur beste Materialien wurden verwendet: Schiffsplankenparkett, Mahagonibett, Seidenkissen. Neben perfekten Entspannungsmöglichkeiten bietet das Prince Maurice eine Menge sportlicher Aktivitäten: Zusätzlich zu den auf Mauritius üblichen kostenlosen Sportarten, wie Tennis, Wasserski
oder Segeln, bringt ein spezieller Fahrdienst den Gast in 10 Minuten zu den beiden 18-Loch-Meisterschaftsgolfplätzen des Belle Mare Plage Hotels, deren Greenfee im Preis eingeschlossen ist. Nicht unerwähnt soll auch das Spezialitätenrestaurant bleiben: Auf der
Lagune schwimmend, bietet es neben ausgezeichnetem Essen Romantik pur.

<
>
Le PrinceLe PrinceLe Prince
Ausstattung

3 Restaurants, 3 Bars, Weinkeller, 2 Swimmingpool, Spa-Center, Sauna, Dampfbad, Kinderclub (4-11 Jahre)

Aktivitäten

Fahrräder / Mountainbikes, Fitness-Center, Golf, Schnorcheln, Segeln, Tauchen, Tennis, Wasserski, Windsurfen

Ambiente

89 Zimmer: Ausschließlich Suiten, sehr großzügig und geschmackvoll eingerichtet, mit Bad, Föhn, Telefon, TV, CD-Player, iPod-Anschluss,WLAN, Balkon oder Terrasse, meist Meerblick.

Besonderheiten

Leading Hotel of the World“ Kostenloses Dine-Around für Le-Prince-Maurice-Gäste in den Restaurants „La Spiaggia“ und „Blue Penny Cafe“ im Schwesterhotel Belle Mare Plage.

Lage des Hotels.

Die kosmopolitische Insel

Man spricht Kreolisch, Englisch oder Französisch, fährt links wie in England, speist chinesisch und kleidet sich indisch. Eine Vielfalt von Kulturen lebt hier zusammen, und Toleranz bestimmt die Atmosphäre.

Auch die Landschaft lässt schnell den Alltag vergessen: Riesen-Seerosen und siebenfarbige Erde, glasklare Lagunen und ausgedehnte Vulkanlandschaften, Kasinos, Gewürzmärkte und elegante Golfparcours.

Eine wirklich erstaunliche Insel wartet auf ihre Entdeckung, und die gastfreundlichen Bewohner werden Ihnen dabei gerne behilflich sein. Das 650 km östlich von Mauritius liegende Inselchen Rodrigues unterscheidet sich landschaftlich sowie von der Hotelerschließung her stark von seiner Mutterinsel.

Bewusst wurde bisher auf große Luxushotels verzichtet, und auch für den Zuckerrohranbau ist die relativ trockene Insel nicht geeignet. Unberührte Natur sowie hervorragende Tauch- und Schnorchelgründe lohnen auf jeden Fall einen Kurztrip, zumal die Insel mehrmals täglich von Mauritius aus angeflogen wird. Wer wissen möchte, wie Mauritius wohl vor 30 Jahren ausgesehen hat, findet auf Rodrigues die Antwort – wenn auch leider keinen Dodo-Vogel mehr.

Weitere Hotels


Martin Strohbeck

Ich berate Sie gerne persönlich.

  • Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich an uns übermittelt, wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.