Zurück

Malediven

Soneva Jani

Typisch Soneva und doch unerwartet anders – im Oktober 2016 eröffnet das Soneva Jani im Noonu Atoll, das mit dem Wasserflugzeug von Male aus in 35 Minuten erreichbar ist. Anders als im Soneva Fushi steht in diesem Resort alles im Zeichen des Wassers: In den luftig-leicht, in Pastellfarben gestalteten Wasservillen fühlt man sich dem Ozean zum Greifen nah, zudem befinden sich im dreistöckigen Clubhouse auch die Restaurants und Bars, das Spa, der Kids-Club, Sporteinrichtungen und vieles mehr über Wasser. Ein weiteres Highlight ist
das schwimmende Kino, in dem die Stille der Insel durch kabellose Kopfhörer für jeden Gast gewahrt bleibt. Das Resort wird sicher einer der neuen Hotspots auf den Malediven und spielt in der gleichen Liga wie Velaa, Cheval Blanc oder One&Only Reethi Rah.

<
>
Soneva JaniSoneva Jani Soneva JaniSoneva Jani Soneva Jani
Ausstattung

3 Restaurants, 2 Bars, Spa-Center, The Den (Kinderclub), Boutique, Bibliothek, Planetarium, Kino

Aktivitäten

Schnorcheln, Yoga, Fitness-Center, Tennis, Motorisierter Wassersport, Fahrräder / Mountainbikes, Tauchen

Ambiente

24 Villen Alle über Wasser, offen und im Maisonette-Stil gestaltet. Ausgestattet mit ein bis drei Schlafzimmern, großzügigem Badezimmer, Ankleidezimmer, Wohnbereich mit Loungemöbeln, Walk-in-Minibar, Außendusche und Pool. Ein Highlight ist die Dachterrasse mit Wasserrutsche.

Lage des Hotels.

Inselperlen des Indischen Ozeans.

Malediven – allein schon der Name klingt nach Inselurlaub schlechthin. Nach Wellenrauschen, Schnorcheln, Tauchen, Spaß über und unter Wasser. Die Malediven entsprechen dem Bild von kleinen paradiesischen Inseln mit Kokospalmen und blendend weißen Stränden, die zum Träumen einladen. Wohl nirgendwo sonst lässt sich der Wunsch, dem hektischen Alltag zu entfliehen, so leicht erfüllen wie auf den weiß umrandeten, grünen Inselchen im Indischen Ozean. Die klare Begrenzung und die geringe Größe der Inseln vermitteln Ruhe und schaffen in kürzester Zeit den Abstand, der die Alltagssorgen vergessen lässt. Doch auch auf den Malediven ist die Zeit nicht stehen geblieben. Wurde früher Luxus auf Sparflamme serviert, findet sich heute eine ganze Palette von Resorts mit gehobener bis hin zu exklusiver Atmosphäre. So kommen Freunde ungestörter Einsamkeit ebenso auf ihre Kosten wie all jene, die Unterhaltung, Sport, Gourmet-Dining und Luxus suchen.

Weitere Hotels


Martin Strohbeck

Ich berate Sie gerne persönlich.

  • Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich an uns übermittelt, wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.